Das Motiv für die Ablösung mehrerer unterschiedlicher Altsysteme war die Einsicht, dass die strategischen Ziele der Hotelgruppe nur mit einer neuen, zentralisierten und skalierbaren Lösung zur erreichen seien. Ovolo beabsichtigt vor allem auf dem australischen Markt zu wachsen und die Umsätze gruppenweit zu erhöhen.

Im Anschluss an eine erste versuchsweise Installation von protel MPE im kultverdächtigen Ovolo Southside in Hong Kong und eine detaillierte Evaluierung durch die Geschäftsführung wurde protel Geschäftspartner Xn Hotel Systems damit beauftragt, protel MPE in insgesamt acht Häusern in Hong Kong und Australien zu implementieren.

“Dies ist ein unerhört wichtiges Projekt für Ovolo. protel MPE ist die Plattform, die wir brauchen, um unsere Wachstumsstrategien in die Tat umzusetzen,“ sagt Emily Wong, Director of Operations bei Ovolo. „protel MPE gibt unseren Revenue-, Reservierungs- und Sales-Teams alle notwendigen Werkzeuge an die Hand, um unseren Gästen den besten Service zu bieten. Gleichzeitig machen wir damit unsere Organisation effizienter und steigern die Erträge.“

 

Ovolo Hotels ist ein unabhängiges in Hong Kong ansässiges Hotelunternehmen, der eine Gruppe von sieben Lifestyle Hotels und Services Apartments in Hong Kong und West Kowloon und drei Hotels in Australien betreibt. Neue Projekt in Australien und weitere Pläne für den asiatischen Raum sollen die Marke in den kommenden Jahren dem größeren internationalen Publikum bekannt machen.
Erfahren Sie mehr auf der Ovolo Website.

Xn Hotel Systems ist ein weltweit agierender Technologie-Dienstleister, dessen Kerngeschäft der Vertrieb und Support von skalierbaren Unternehmenslösungen und elektronischen Buchungssystemen für die Hotelindustrie ist. Weltweit profitieren Hoteliers von marktführenden Produkten, einem kundenorientierten Service und erprobten technologischen Alternativen mit deutlich geringeren Betriebskosten. Xn Hotel Systems ist offizieller Partner der protel hotelsoftware GmbH.
> Erfahren Sie mehr auf der Xn Website.